Interessengemeinschaft IG Kirchhörde e. V. in Dortmund

Neuer Wegweiser für Kirchhörde erschienen

Christina Mooren, Kirsten Staegemeir, Falko Wübbecke und Beate Fleck zeigen den neuen Wegweiser der IG Kirchhörde

Christine Mooren, Kirsten Staegemeir, Falko Wübbecke und Beate Fleck zeigen den neuen Wegweiser der IG Kirchhörde. Die Interessengemeinschaft Kirchhörde hat den Wegweiser durch die Kirchhörder Geschäftswelt herausgegeben. In dem 72-Seiten-starken, postkartengroßen Werk präsentieren sich 30 Unternehmen der IG Kirchhörde.

Titelbild Einkaufsführer Kirchhörde 2017/18

Für jedes Unternehmen zeigt eine Foto-Kollage interessante Details aus dem Innenleben und aus der Produktwelt. Der kurze Profiltext stellt das Unternehmen prägnant vor. Adressen, Rufnummern und Öffnungszeiten geben verschiedene Möglichkeiten, mit dem Unternehmen in Kontakt zu treten.

Darüber hinaus finden Sie die Kontaktdaten aller rund 70 Mitglieder in dem Nachschlagewerk, damit Sie nie wieder nach einer Rufnummer oder Adresse suchen müssen.

Die neue Ausgabe mit einer Auflage von rund 10.000 Stück soll für zwei Jahre gelten. Sie liegt in den beteiligten Mitgliedsunternehmen aus und wird in den nächsten Wochen an alle rund 3.500 Haushalte in Kirchhörde verteilt.

Erstellt wurde der neue Wegweiser von Beate Fleck (punktum Marketing & Kommunikation in Dortmund-Hombruch). Die Fotos stammen überwiegend von Foto-Designer Falko Wübbecke, beide Mitglieder der IG Kirchhörde. Mit dem Wegweiser möchte die IGK einen Blick hinter die Fassenden der vielfältigen Geschäftswelt ermöglichen und zeigen, welche Kompetenzen sozusagen direkt vor der Haustür vertreten sind.

Ansprechpartnerin ist Beate Fleck
Telefon 0231 - 477 10 410
E-Mail fleck@ig-kirchhoerde.de

20.06.2017
Neuer Wegweiser 2017 erschienen
Die IG Kirchhörde hat einen neuen Wegweiser durch die Kirchhörder Geschäftswelt herausgegeben.
24.06.2017
Kirchhörder Mittsommer
Sommerfest mit Latenight-Shopping in Kirchhörde Sa 24. Juni 2017 von 17 bis 22 Uhr
22.02.2017
Maskottchen "Doki" ist geboren
IGK bedankt sich mit einer Spende bei den Klassen 4a und 4b der Kirchhörder Grundschule.
24.06.2017
Spenden für Tombula
Spenden für die Tombola der Kirchhörder Grundschule gesucht
06.12.2016
Da kommt Freude auf!
Rund 6.500 Euro an Spendengeldern bei Kirchhörder Lichterfest 2016 gesammelt.
Aktuelles Archiv
Hier finden Sie ein Archiv über die aktuellen Artikel der IG Kirchhörde aus den vergangenen Jahren.
zurück zum Seitenanfang ▲